San Diego Auslandssemester

Auslandssemester oder Studium an der San Diego State University

Die San Diego State University

Gegründet: 1897 
Studierende: 34.000, davon 7.000 internationale  
Campus: San Diego, Kalifornien, USA 
Akkreditierungen: AACSB, WSCUC 

Die San Diego State University (SDSU) ist nicht ohne Grund eine der beliebtesten Universitäten für ein Auslandssemester in den USA. Sie zählt zu den fünf größten Universitäten Kaliforniens und ist Teil der California State Universities, einem Zusammenschluss von 23 Universitäts-Campussen in Amerikas Golden State. In San Diego selbst ist sie die größte und älteste Universität. Schon allein die Lage im Süden Kaliforniens spricht für sich: San Diego sprudelt vor Sonnenschein, Kunst und Kultur und internationalem Flair. Überzeug dich selbst! Zu den beliebten Surf- und weißen Palmenstränden sind es aus dem Stadtzentrum nur etwa 15 Minuten und auch Mexiko ist nur einen Katzensprung entfernt. Bis zur Grenze und dem bei Studierenden beliebte Tijuana sind es nur 30 Minuten mit dem Auto. Aber auch die zahlreichen National Parks, Las Vegas, Los Angeles, der Grand Canyon und die Pacific Coast mit dem beeindruckenden Highway No. 1 kannst du im Rahmen eines Auslandstudiums erkunden. 

Natürlich überzeugt nicht nur die Lage, sondern auch das akademische Angebot der SDSU. Die Universität bietet eine Vielzahl an Studienprogrammen in den unterschiedlichsten Fachbereichen an. Dazu zählen unter anderem Business, Engineering, Sciences, Media und Communications und Humanities. Die Business School trägt zudem die renommierte Akkreditierung der AACSB. Als Melting Pot der Kulturen finden sich selbstverständlich an der SDSU auch Kurse in Chicano & Chicana, Latin American sowie Russian & Central European Studies. In der Forschung liegen die Kernkompetenzen in der Neurowissenschaft, den Klima- und Nachhaltigkeitswissenschaften, der Analyse menschlicher Beziehungen und den Bakteriophagen in der Medizin. Interdisziplinäre Zusammenarbeit wird unterstützt und unter anderem gemeinsam mit dem MIT an spannenden Forschungsprojekten gearbeitet.  

Der Campus bietet Studierenden zahlreiche Sportmöglichkeiten, Ladengeschäfte, Cafés und Restaurants und sogar Konzert- und Entertainmenteinrichtungen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dich ehrenamtlich zu betätigen und auch neben deinem Studium aktiv zu werden, um noch mehr in den “American Way of Life” einzutauchen.  

Weitere Infos unter: www.sdsu.edu

Aufzeichnungen unserer virtuellen Infosession

Lust auf ein Präsenzauslandssemester in den USA 2022? Du konntest leider bei der Infosession nicht dabei sein? Dann schau dir die Aufzeichnungen an und lass dich von unserer Begeisterung anstecken!

In der Infosession haben Vertreter:innen der Universitäten in Kalifornien und Hawaii ihre Universitäten und das Leben & Studieren dort vorgestellt. Der Link bringt dich direkt zur Aufzeichnung:

Präsentation USA

Semesterdaten

für Auslandssemester, Bachelor- und Masterprogramme

SemesterVorlesungsstartPrüfungs-/Semesterende
Fall Semester23. August 202119. Dezember 2021
Spring Semester18. Januar 202216. Mai 2022

Fachbereiche

An der Universität kannst du innerhalb folgender Fachbereiche Kurse oder Programme wählen: 

  • Bildende und darstellende Künste 
  • Biologie / Biotechnologie 
  • Design 
  • Erziehungswissenschaften 
  • Film 
  • Fremdsprachen / Sprachwissenschaften 
  • Geisteswissenschaften 
  • Gesundheit / Pflege 
  • Ingenieurswissenschaften  
  • IT 
  • Kommunikation / Medien / Journalismus 
  • Mathematik / Statistik 
  • Naturwissenschaften  
  • Politik / Internationale Beziehungen 
  • Psychologie 
  • Soziale Arbeit 
  • Sozialwissenschaften 
  • Sport 
  • Tourismus- /Event- /Sportmanagement 
  • Umwelt / Erneuerbare Energien / Nachhaltigkeit 
  • Urban Planning 
  • Wirtschaftswissenschaften 

Infos zur Bewerbung

Das American Language Institute der SDSU bietet dir die Möglichkeit, ein oder zwei Auslandssemester in San Diego zu studieren. Du kannst dabei fächerübergreifend Kurse belegen. Dies ist sowohl auf Bachelor- als auch auf Masterlevel möglich. Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf findest du hier. Bei Fragen wende dich einfach an unsere Studienberaterinnen.  

Sprachvoraussetzungen

Hier findest du eine Übersicht der spezifischen Sprachvoraussetzungen für ein Auslandsstudium an der SDSU:

  • DAAD Sprachzertifikat mit Level B2 (mindestens vier Sterne angekreuzt) in allen Testbereichen oder
  • TOEFL (iBT) mit mind. 61 Punkten insgesamt oder
  • IELTS (Academic) Test mit mind. 5.5 Punkten insgesamt oder 
  • Cambridge English (Advanced) (CEA) oder
  • Cambridge Certificate of Proficiency (CPE) oder
  • Duolingo Test mit mind. 90 Punkten oder
  • Nachweis über Englisch als Unterrichtssprache mit mindestens zwei bestandenen Fachkursen
Bewerbungsunterlagen

Falls du schon eine Zusage einer Universität aus Australien, Neuseeland oder Asien über uns hast, kannst du davon ausgehen, dass diese auch für die SDSU ausreichen. Alles was wir dann noch von dir benötigen, ist das Financial Statement und ein Bewerbungsformular.

Eine Übersicht, welche Unterlagen du für die Bewerbung benötigst, haben wir dir hier aufgelistet:

  • GOstralia!-GOzealand! Bewerbungsdeckblatt (nicht für den Studienstart im August 2021)
  • Bewerbungsformular für ein Auslandssemester an der San Diego State University (siehe unten)
  • Sprachnachweis (siehe Sprachvoraussetzungen) im Original oder als beglaubigte Kopie
  • Financial Statement im Original oder als beglaubigte Kopie. Für die SDSU ist ein Nachweis von 17.000 USD pro Semester notwendig. Dieser muss in englischer Sprache von einer Bank ausgefüllt werden
    Wichtig: BAföG-Empfänger:innen können sich einen entsprechenden Bescheid vom BAföG-Amt ausstellen lassen. Sofern das Konto nicht dein eigenes ist, muss eine eidesstattliche Erklärung (Affidavit der SDSU) im Original eingereicht werden
  • Transcript of Courses/Notenspiegel. Hierbei handelt es sich um einen englischsprachigen Notennachweis aller Prüfungsleistungen, die du während des Studiums an deiner Heimathochschule bisher erbracht hast.
  • Beglaubigte Kopie des Reisepasses
Bewerbungsformulare

Hier geht's zu den Bewerbungsformularen der SDSU:

 

Kurswahl

Die Kurswahl wird erst nach der Bewerbung und einem entsprechenden Studienplatzangebot der SDSU getroffen. Hilfreiche Informationen zu den Kursangeboten haben wir dir ausgelistet:

  • Kursbeschreibungen findest du im SDSU Blog oder dem University Catalog
  • Eine Kurssuche ist hier möglich SDSU Kurssuche
  • Die SDSU bietet Pakete an, die dir eine Spezialisierung in bestimmten Bereichen ermöglichen. Weitere Informationen über die `Semester at SDSU Certificates´ findest du online.


Ablauf für Studierende mit Studienplatzangebot

  • Einreichen deiner Kurswünsche über die Class Preference Form
  • Montag, 16. August 2021: Tatsächliche Einschreibung vor Ort (Class Registration)
  • Montag, 23. August 2021: Vorlesungsbeginn 

Wichtig: Kläre bitte vor der Bewerbung die Anerkennungsmöglichkeiten für deine getroffene Vorauswahl (siehe Class Preference Form), um eine Anerkennung durch deine Heimathochschule sicherzustellen. 

Broschüren

Hier findest du die aktuellen Broschüren der SDSU:

"Erfahrungsberichte von Studierenden, die ihr Auslandssemester an der SDSU verbracht haben"

Zum Video 

Finanzierung

Studiengebühren

  • Bachelor-Semester mit 4 Kursen (12 Units, 24 ECTS): 7.000 USD  
  • Bachelor-Semester mit 5 Kursen (15 Units, 30 ECTS): 7.846 USD  
  • Master-Semester mit 3 Kursen (9 Units, 18 ECTS): 7.000 USD  
  • Master-Semester mit 4 Kursen (12 Units, 24 ECTS): 8.026 USD  
     

Finanzierungsmöglichkeiten

Stipendien

GOstralia!-GOzealand! vergibt exklusiv für Studierende, die ein Semester in den USA studieren möchten, ein Social Media Stipendium. Als Botschafter:in berichtest du über Instagram und Facebook von deinem Auslandssemester in Form von Posts, Stories und einem Abschlussvideo. Dafür bekommst du von uns einen Zuschuss von 1.000 EUR. Das Stipendium ist nur bei einem Studium vor Ort möglich.

Weitere Infos

Informationen zu weiteren Finanzierungsmöglichkeiten erhältst du von unseren Studienberaterinnen.


Auslands-BAföG für Auslandssemester

Für viele Studierende ist die Finanzierung des Auslandssemesters über Auslands-BAföG die beliebteste Option. Neben den Zuschüssen zu den Lebenshaltungskosten wird ein individueller Betrag der Studiengebühren in Höhe von bis zu 4.600 Euro und des Fluges in Höhe von 1.000 Euro übernommen. Das zuständige Amt für die USA ist das Studierendenwerk Hamburg.

Alle allgemeinen Informationen zum Auslands-BAföG

Wichtige Fragen und Antworten

Corona: Einreise & Impfungen

In San Diego sowie in den meisten Metropolen Kaliforniens sind über 85% der Bevölkerung geimpft und das Leben geht dort schon wieder fast normal weiter. Basketballspiele im Stadion finden hier z.B. schon ohne Maske statt!

  • Für die Einreise in die USA und auch während des Semesters musst du nicht geimpft sein.
  • Wenn du noch nicht geimpft bist und dies nachholen möchtest, kannst du das kostenlos direkt bei Ankunft am Flughafen oder auf dem Campus machen. Du kannst aus den zugelassenen Impfstoffen auswählen, wobei dir Johnson & Johnson empfohlen wird, da du davon nur eine Dosis benötigst.
  • Wenn du dich nicht impfen lassen möchtest, dann musst du im Abstand von jeweils zwei Wochen einen negativen PCR-Test vorweisen.
  • Solltest du schon geimpft, oder teilgeimpft sein, so können wir deinen Impfnachweis übersetzen und im Uni "Healthy connect" Portal hochladen. Deine zweite Impfung kannst du dann bequem auf dem Campus machen lassen.
Krankenversicherung

Während deines Auslandsstudiums in den USA musst du ausreichend krankenversichert sein. Die Krankenversicherung für deinen Aufenthalt ist nicht in den Studiengebühren inkludiert. Die SDSU informiert auf ihrer Website zu den Anforderungen an eine Krankenversicherung, sofern du diese selbst abschließen möchtest oder bietet die Möglichkeit, gegen eine Gebühr eine Versicherung über die SDSU abzuschließen.  

Generell wird aber empfohlen, sich selbst um eine Auslandsreiseversicherung zu kümmern. Gerade wenn du vorab oder im Anschluss noch etwas reisen möchtest, ist dies sinnvoll. Informiere dich einfach bei unserem Partner CareMed zu deinen Möglichkeiten und kontaktiere unsere Studienberaterinnen bei weiteren Fragen.

Visum

Für das Studium in den USA nutzen die meisten Studierenden das F-1 oder J-1 Studentenvisum. Für welches Visum du dich bewerben kannst entscheidet die Universität. Auch für die Zeit nach dem Studium gibt es mögliche Anschlussvisa, um deinen Aufenthalt zu verlängern. Eine Übersicht der verschiedenen Visumsarten haben wir dir hier zusammengestellt.

Für weitere Fragen zum Visum wende dich gerne jederzeit an unsere Studienberaterinnen.

Wohnmöglichkeiten

In den USA gibt es die Möglichkeit, sowohl in den Studierendenwohnheimen der Universität, in Unterkünften von externen Anbieter:innen als auch in privaten WGs oder Apartments zu wohnen.

Unter folgenden Links kannst du dich über die Wohnheime der Universität sowie alle weiteren Optionen informieren: