Finanzierungsmöglichkeiten für ein Auslandssemester

Die meisten Studierenden finanzieren die Kosten ihres Auslandsstudiums und Auslandssemesters in Australien, Neuseeland, den USA und Südostasien mithilfe der Unterstützung des Staates (Auslands-BAföG), der Familie oder durch eigene Ersparnisse. Eine weitere Möglichkeit sind Stipendien und Studienkredite. Einige Finanzierungsmöglichkeiten lassen sich miteinander kombinieren, sodass du einen möglichst großen Teil deiner Kosten sparen kannst!

Auslands-BAföG deckt 100% der Studiengebühren

An der Southern Cross University an der Ostküste Australiens im Sunshine State Queensland kannst du die Studiengebühren zu 100% über das Auslands-BAföG finanzieren.

Weitere Infos zur Universität

Auslands-BAföG deckt 85% der Studiengebühren

An der jungen, modernen und innovativen University of Technology Sydney (kurz UTS), direkt im Herzen der Metropole Sydney, kannst du die Studiengebühren zu 85% über das Auslands-BAföG finanzieren.

Weitere Infos zur Universität