Studiere an der Hawai'i Pacific University in Honolulu

Auslandssemester oder Studium an der Hawai'i Pacific University

Die Hawai'i Pacific University

  • Gegründet: 1965 
  • Studierende: 5.000 Studierende, davon 500 internationale
  • Campus: Honolulu, Hawaii, USA 
  • Akkreditierungen: WSCUC

Die Hawai’i Pacific University (HPU) befindet sich in Honolulu an der Südküste der Insel O’ahu. Honolulu ist die kulturelle und wirtschaftliche Hauptstadt des Archipels Hawaii und hat einiges zu bieten. Die kosmopolitische Großstadt mit Beach-Flair überzeugt mit berühmten Stränden, Museen und historischen Stätten, zahlreichen Shopping-Möglichkeiten und kulinarischen Highlights. Die tropische Lage mitten im Pazifischen Ozean machen die wohl berühmteste Inselgruppe zu einem Melting Pot der Kulturen. Als eine der beliebtesten Studiendestinationen besticht der 50. Staat der USA mit seinem Facettenreichtum und vielen Sonnen- und Strandtagen.   

Die Universität zählt zu den kleineren Bildungseinrichtungen der USA, was für die Lehrqualität und das persönliche Verhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden aber nur von Vorteil ist. Der Betreuungsschlüssel liegt bei 14:1. Student:innen können bis zu zwei Auslandssemester an der HPU absolvieren, aber auch Bachelor- oder Masterprogramme werden angeboten. Die HPU gliedert sich in fünf Colleges, die Kurse in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, den Sprach- und Kulturwissenschaften, den Naturwissenschaften, aber auch den Sozial- und Ingenieurswissenschaften und IT anbieten.     

Die Universität verfügt über drei Campus-Areale im Herzen von Honolulu, direkt zwischen dem Wirtschafts- und Finanzzentrum und dem Hafen. Waterfront Plaza ist der größte Campus, der unter anderem die Bibliothek beherbergt sowie die Colleges of Liberal Arts und Teile der Colleges of Health and Society und Natural und Computational Sciences. Pioneer Plaza ist der Kleinste mit den Colleges of Business und Professional Studies. Im Aloha Tower Marketplace (ATM) ist der wohl schönste Teil des Campusses, der sich in einem historischen Gebäude befindet. An allen drei Standorten findest du Vorlesungsräume, Serviceeinrichtungen und Cafés oder Restaurants. Außerdem gibt es den etwa acht Kilometer entfernten Hawai'i Loa Campus in Kaneohe. Dort werden Kurse der Colleges of Natural and Computational Sciences sowie Health and Society angeboten. Spannend für Forschungsinteressierte ist auch das angegliederte Oceanic Institute auf dem Makapu’u Campus, ein reiner Forschungscampus, der sich den Marine Sciences und der Biotechnology verschrieben hat. Alle Campusse sind über einen Shuttle miteinander verbunden. Ein Studierendenwohnheim gibt es nur auf dem Hawai'i Loa Campus. Für die anderen Standorte findest du in direkter Umgebung tolle Angebote über das Housing Office der HPU. Wohnen im Stadtzentrum oder in der Nähe der berühmten Surfstrände wie dem Waikiki Beach – bei einem Auslandsstudium an der Hawai'i Pacific University im Aloha State der USA ist alles möglich. 

Weitere Infos unter: www.hpu.edu 

Aufzeichnungen unserer virtuellen Infosession

Lust auf ein Präsenzauslandssemester in den USA 2022? Du konntest leider bei der Infosession nicht dabei sein? Dann schau dir die Aufzeichnungen an und lass dich von unserer Begeisterung anstecken!

In der Infosession haben Vertreter:innen der Universitäten in Kalifornien und Hawaii ihre Universitäten und das Leben & Studieren dort vorgestellt. Der Link bringt dich direkt zur Aufzeichnung:

Präsentation USA

Semesterdaten

für Auslandssemester, Bachelor- und Masterprogramme

SemesterVorlesungsstartPrüfungs-/Semesterende
Fall Semester29. August 2021 18. Dezember 2021 
Spring Semester10. Januar 202208. Mai 2022 

Fachbereiche

An der Universität kannst du innerhalb folgender Fachbereiche Kurse oder Programme wählen:

  • Biologie / Biotechnologie 
  • Erziehungswissenschaften 
  • Film 
  • Fremdsprachen / Sprachwissenschaften 
  • Geisteswissenschaften 
  • Gesundheit / Pflege 
  • Ingenieurswissenschaften (Biomedical Engineering, Biotechnology) 
  • IT 
  • Kommunikation / Medien / Journalismus 
  • Mathematik / Statistik 
  • Naturwissenschaften (Chemistry, Biochemistry, Marine Biology, Oceanography) 
  • Politik / Internationale Beziehungen 
  • Psychologie 
  • Soziale Arbeit 
  • Sozialwissenschaften 
  • Tourismus- /Event- /Sportmanagement 
  • Umwelt / Erneuerbare Energien / Nachhaltigkeit 
  • Wirtschaftswissenschaften 

Aloha from Honolulu!

Infos zur Bewerbung

Als Visiting Student hast du die Möglichkeit, ein oder zwei Auslandssemester an der Hawai'i Pacific University zu studieren. Du kannst dabei fächerübergreifend Kurse belegen. Dies ist sowohl auf Bachelor- als auch auf Masterlevel möglich. Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf findest du hier. Bei Fragen wende dich einfach an unsere Studienberaterinnen.  

Sprachvoraussetzungen

Hier findest du eine Übersicht der spezifischen Sprachvoraussetzungen für ein Auslandsstudium an der HPU:

Bachelorlevel Masterlevel
DAAD Sprachzertifikat Level B2 (mind. 4 Sterne in
allen Testbereichen) 
nicht akzeptiert
TOEFL (iBT) mind. 70 Punkte insgesamt mind. 80 Punkte insgesamt
IELTS (Academic) Test mind. 6,0 Punkte insgesamt mind. 6,0 Punkte insgesamt
Cambridge English (Advanced) (CEA) (C1) mind. 169 Punkte  mind. 176 Punkte
Duolingo Test mind. 95 Punkte mind. 105 Punkte

 

Bewerbungsunterlagen

Eine Übersicht, welche Unterlagen du für die Bewerbung benötigst, haben wir dir hier aufgelistet:

  • GOstralia!-GOzealand! Bewerbungsdeckblatt
  • Bewerbungsformular für ein Auslandssemester an der HPU (siehe unten)
  • Sprachnachweis (siehe Sprachvoraussetzungen) im Original oder als beglaubigte Kopie
  • Statement of Financial Sponsorship im Original oder als beglaubigte Kopie. Für die HPU ist ein Nachweis von 17.730 USD notwendig (darin ist die Gebührenreduktion bereits eingerechnet: bitte gib die gewährte Reduktion im Formular Punkt D an). Eventuelle Stipendien oder Beiträge des BAföG-Amts müssen ausgewiesen werden. BAföG-Empfänger:innen können sich einen entsprechenden Bescheid (Confirming Statement) vom BAföG-Amt ausstellen lassen. Zusätzliche Belege deiner Bank müssen in englischer Sprache verfasst und von deiner Bank ausgefüllt werden.
  • Transcript of Courses/Notenspiegel. Hierbei handelt es sich um einen englischsprachigen Notennachweis aller Prüfungsleistungen, die du während des Studiums an deiner Heimathochschule bisher erbracht hast.
  • Beglaubigte Kopie des Reisepasses

Nach der Studienplatzzusage:

  • Einreichen der Course Request Form (siehe Kurswahl).
  • Einreichen der Health Clearence Forms D und E.
Bewerbungsformulare

Hier findest du das Bewerbungsformular der HPU :

 

Kurswahl

Die Kurswahl wird erst nach der Bewerbung und einem entsprechenden Studienplatzangebot der HPU getroffen. Hilfreiche Informationen zu den Kursangeboten haben wir dir ausgelistet:

  • Die Kursbeschreibungen findest du im Syllabus
  • Die Kurssuche ist hier möglich Course Search und eine Übersicht der Kurse, die für Visiting Students im Vorjahr angeboten wurden, findest du hier. Daran kannst du dich bei deiner Kurswahl orientieren. Die aktuelle Course List erhältst du von uns, sobald uns diese vorliegt.


Ablauf für Studierende mit Studienplatzangebot

  • Einreichen deiner Kurswünsche ONLINE über die Course Request Form
  • Tatsächliche Einschreibung vor Ort (Class Registration)

Wichtig: Kläre bitte vor der Bewerbung die Anerkennungsmöglichkeiten für deine getroffene Vorauswahl (siehe Course Request Form), um eine Anerkennung durch deine Heimathochschule sicherzustellen. 

Broschüren

Hier findest du die aktuelle Broschüre der HPU:

"Erfahrungsberichte von Studierenden, die ihr Auslandssemester an der HPU verbracht haben"

Zu den Testimonials 

Finanzierung

Studiengebühren

  • Bachelor-Semester: 6.000 USD (12-17 Credits)
    Als Student:in aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältst du einen Rabatt von 8.760 USD. Die regulären Gebühren der HPU liegen bei etwas mehr als 14.760 USD.   
  • Master-Semester: Auf Masterniveau werden die Gebühren nach Anzahl der belegten Kurse berechnet und diese unterscheiden sich je nach Fachbereich.
     

Finanzierungsmöglichkeiten

Stipendien

GOstralia!-GOzealand! vergibt exklusiv für Studierende, die ein Semester in den USA studieren möchten, ein Social Media Stipendium. Als Botschafter:in berichtest du über Instagram und Facebook von deinem Auslandssemester in Form von Posts, Stories und einem Abschlussvideo. Dafür bekommst du von uns einen Zuschuss von 1.000 EUR. Das Stipendium ist nur bei einem Studium vor Ort möglich.

Weitere Infos

Informationen zu weiteren Finanzierungsmöglichkeiten erhältst du von unseren Studienberaterinnen.


Auslands-BAföG für Auslandssemester

Für viele Studierende ist die Finanzierung des Auslandssemesters über Auslands-BAföG die beliebteste Option. Neben den Zuschüssen zu den Lebenshaltungskosten wird ein individueller Betrag der Studiengebühren in Höhe von bis zu 4.600 Euro und des Fluges in Höhe von 1.000 Euro übernommen. Das zuständige Amt für die USA ist das Studierendenwerk Hamburg.

Alle allgemeinen Informationen zum Auslands-BAföG

surfen in honolulu

Wichtige Fragen und Antworten

Corona: Einreise & Impfungen
  • Für die Einreise nach Hawai'i musst du nicht geimpft sein. Die Quarantäne-Regeln wurden im Juli aufgehoben. 
  • Wenn du noch nicht geimpft bist und dies nachholen möchtest, kannst du das kostenlos direkt bei Ankunft am Flughafen, in einem Impfzentrum oder auf dem Campus machen. Weitere Infos zum Impfplan des Staates Hawai'i
  • Für den Campusaufenthalt musst du nicht geimpft sein und dich auch nicht impfen lassen. Eine Impfung wird jedoch nahe gelegt. Es gelten die gängigen Hygieneregeln.
    Folgende Test-Regeln gelten nach deiner Ankunft:
    • Wenn du dich für eine On-Campus-Housing Option entscheidest, musst du nach deiner Ankunft für eine Dauer von 10 Tagen negative Corona-Tests vorweisen.
    • Wenn du Off-Campus wohnen möchtest, musst du am 5. Tag nach deiner Ankunft einen negativen Corona-Test vorweisen.  
  • Solltest du schon geimpft oder teilgeimpft sein, so kannst du das über das  Portal Med+Proctor registrieren. (Deine zweite Impfung kannst du in der Regel auf dem Campus erhalten.)
Krankenversicherung

Während deines Auslandsstudiums in den USA musst du ausreichend krankenversichert sein.
Eine Basisabsicherung in Form einer Health Service Fee von 115 USD kommt zu den Studiengebühren der HPU noch hinzu. Du hast aber auch die Möglichkeit dich selbst zu versichern, musst dies jedoch der HPU über die International Student Health Insurance Waiver Form explizit mitteilen. Die HPU informiert auf ihrer Website zu den Anforderungen an eine solche Krankenversicherung. Außerdem findest du dort auch Informationen zur ISO, der International Student Insurance für Studierende in Hawai'i, die du auch direkt online abschließen kannst.   

Eine Zusatzversicherung, gerade wenn du vorab oder im Anschluss noch etwas reisen möchtest, ist immer sinnvoll. Informiere dich einfach bei unserem Partner CareMed zu deinen Möglichkeiten und kontaktiere unsere Team bei weiteren Fragen.

Visum

Für das Studium in den USA nutzen die meisten Studierenden das F-1 oder J-1 Studentenvisum. Für welches Visum du dich bewerben kannst entscheidet die Universität. Auch für die Zeit nach dem Studium gibt es mögliche Anschlussvisa, um deinen Aufenthalt zu verlängern. Eine Übersicht der verschiedenen Visumsarten haben wir dir hier zusammengestellt.

Für weitere Fragen zum Visum wende dich gerne jederzeit an unsere Studienberaterinnen

Wohnmöglichkeiten

In den USA gibt es die Möglichkeit, sowohl in den Studierendenwohnheimen der Universität, in Unterkünften von externen Anbieter:innen als auch in privaten WGs oder Apartments zu wohnen.

Unter folgenden Links kannst du dich über die Wohnheime der Universität sowie alle weiteren Optionen informieren: