Bondi Beach Sydney

In Australien studieren

Du möchtest zum Studieren nach Australien? Ein Auslandssemester oder ein ganzes Studium in Australien ist der Traum vieler Studierender. Denn dort warten nicht nur hervorragend ausgestattete Universitäten mit erstklassiger Forschung und Lehre und international anerkannten Abschlüssen auf dich, sondern auch eine außergewöhnliche Studienstruktur. Besonders gelobt von unseren Studierenden ist das nachhaltige Lernen während des Semesters in Australien und die hervorragende Betreuung internationaler Studierender. So findet z.B. vor Semesterbeginn eine Orientierungs­woche statt, in der du die jeweilige Stadt und den Campus kennen lernst. In der Woche gibt es zahlreiche Barbecues, Parties und Veranstaltungen, an denen du gleich Anschluss findest. Außerdem stellen sich unterschiedliche Clubs und Societies - von Bushwalking bis Science - vor, denen du beitreten solltest, nicht nur um deinem Hobby zu frönen, sondern auch um schnell Kontakte zu australischen und anderen interna­tio­nalen Studierenden zu knüpfen.  
 

Dein Studium in Australien mit GOstralia!-GOzealand! planen

Der Weg, sich den Traum vom Studium in Australien auf eigene Faust zu erfüllen, ist schwierig. Deshalb versorgt GOstralia!-GOzealand! seit dem Jahr 2000 Studierende mit einem Rundum-Paket aus allen erforderlichen Informationen und Unterlagen und berät Studierende individuell hinsichtlich der vielfältigen Möglichkeiten eines Studienaufenthaltes, der Organisation und Finanzierung. 
Ganz wichtig: Als offizielle Vertretung der australischen und neuseeländischen Universitäten in Europa werden wir von diesen finanziert uns sämtliche unserer umfassenden Leistungen - von Studienberatung bis zur Bewerbungsabwicklung - sind für dich komplett kostenlos! Gerne schicken wir dir ein kostenloses Infopaket bestehend aus unserem Studienführer und Broschüren deine Wunschuniversitäten per Mail oder per Post zu. Jetzt bestellen

Infoveranstaltungen zum Auslandsstudium

Wir veranstalten regelmäßig kostenlose Infoveranstaltungen, bei denen du dich bequem via Zoom von zu Hause oder unterwegs aus informieren kannst. Die Aufzeichnung schicken wir dir im Nachhinein zu!

Zu den Terminen

Warum in Australien studieren?

Gründe in Australien zu studieren, gibt es viele. Das Land selbst übt eine große Faszination aus und du kannst während deines Studiums in Australien langersehnte Träume wahr werden lassen. Einmal die unendliche Weite und Faszination des Outbacks erleben, unter dessen unendlichen Sternenhimmel zu schlafen, an paradiesischen Stränden zu surfen oder am Great Barrier-Reef zu tauchen ist der Traum vieler. 

Neben der einzigartigen Flora und Fauna sind die Mentalität und der “laid back” Lifestyle Hauptgründe, die den Reiz und die Popularität des Landes für internationale Studierende ausmachen. Schon bei deiner Einreise wirst du mit einem freundlichen “G’day mate” am Flughafen empfangen und fühlst dich nicht nur sofort willkommen und angenommen, sondern kannst durch die Offenheit und Herzlichkeit der Einwohner:innen auch schnell Freundschaften knüpfen. Auch ein “no worries” (“gern geschehen” oder “passt schon”) hörst du öfter. Die Redewendungen zeigen wie freundlich, hilfsbereit und offen die Australier:innen sind. 

Ein Studium, umgeben von dieser Mentalität und entspanntem Lifestyle, meist gutem Wetter und das Zusammensein mit anderen inspirierenden, internationalen Studierenden machen ein Studienaufenthalt in Australien zu einem unvergesslichen und lebensverändernden Erlebnis. 
Es gibt aber noch zahlreiche weitere Gründe, die wir dir hier aufgelistet haben.

Blick über Sydney und das Opera House

Studieren in Australien - Deine Möglichkeiten

Das australische Studiensystem ist sehr flexibel. Je nach Universität hast du mehrere Einstiege über das Jahr und kannst einen Start in Down Under nach deinen Bedürfnissen wählen. Es gibt sogar Universitäten, die das europäische Wintersemester (von Oktober bis Februar) abbilden. Je nachdem, wie lange du in Australien studieren möchtest und ob du einen Abschluss anstrebst oder ein Auslandssemester, hast du verschiedene Möglichkeiten auf höchstem akademischem Niveau.
 

Ganzes Vollstudium oder ein Semester

Egal, ob das Auslandsstudium ein, zwei oder mehr Se­mes­ter dauern soll - für jeden gibt es die passende Studien­möglichkeit:

  • Auslandssemester in Australien: Im Rahmen eines Study Abroad-Programms  studierst du ein oder zwei Semester in Australien. Die dort belegten Kurse kannst du nach deiner Rückkehr an deiner Heimathochschule anrechnen lassen. Du hast die Wahl zwischen drei oder vier Kursen im Semester (22,5 oder 30 ECTS). Natürlich kannst du aber auch Kurse aus an­deren Studienrichtungen wählen. So sind z.B. Kurse in Marine Science oder Aboriginal Studies sehr beliebt bei unseren Studierenden. Die meisten unserer Bewerber:innen gehen während des 3., 4. oder 5. Semesters ins Auslandssemester. Da die australischen Universitäten aber flexibel sind, kannst du aber auch im 6. Semester deine Thesis schreiben oder bereits nach dem Abitur ins 1. Semester als Schnuppersemester einsteigen. Alle Infos zum Bewerbungsablauf für ein Auslandssemester findest du in unseren 3 Steps!
  • Bachelorstudium in Australien (Undergraduate): Der Bachelor ist ein berufsqualifizierender Ab­schluss, den man nach zwei, drei oder vier Jahren (je nach Stu­dien­gang und Semesterstruktur) absolvieren kann. Der Bachelor aus Australien ist weltweit anerkannt und mit ihm in der Tasche kannst du dich auf dem internationalen Arbeitsmarkt bewerben oder einen Master anschließen. Zugangs­voraus­setz­ung sind eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur/Matura oder Fachhochschulreife) und ein ent­sprechender Sprachnachweis.
  • Masterstudium in Australien (Postgraduate): Bei Masterprogramm handelt es sich um ein Vertiefungsstudium, dass sich an den Bachelor an­schließt. Europäische Studie­ren­de können ein solches Programm nach erfolgreichem Bachelorabschluss belegen. Das Gute ist hier, dass in Australien meist keine Masterarbeit verlangt wird, sondern oft nur die einzelnen Kurse innerhalb des Masters bestanden werden müssen, um den Abschluss zu erhalten. 
  • PhD in Australien: Selbstverständlich kannst du auch deine Doktorarbeit in Australien schreiben und somit promovieren. Wir haben 2014 das GOstralia! Research Centre gegründet, das dir nicht nur bei der Suche nach einer Forschungsgruppe zur Seite steht, sondern auch zu Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten berät. Der Clou: Wir vergeben jedes Jahr selbst mehrere Vollstipendien an unsere PhD Bewerber:innen.

Studiengänge in Australien

Für ein Studium in Australien gibt es für jede:n Bewerber:in den passenden Studiengang. In Australien gibt es sogar noch mehr akademische Disziplinen an Universitäten, da Fächer z.B. in Gesundheitswissenschaften / Health Sciences wie Midwifery oder Physiotherapy dort auf sehr hohem Niveau an Universitäten gelehrt werden. Ebenso sind Studiengänge wie Meeresbiologie in Australien  besonders spannend, da man hier sowohl tropische Meeresbiologie als auch antarktische Meeresbiologie an weltweit renommierten Universitäten studieren und vor Ort forschen kann. Ein weiterer Punkt ist die geographische Nähe zu Asien, die sich in einigen Studiengängen widerspiegelt. “Business with Asia” oder Abschlüsse mit China-Bezug in verschiedenen Disziplinen können hier belegt werden.
 
Aber selbstverständlich bieten sich auch in den hier bekannten Disziplinen eine enorm große Auswahl an Kursen und Kombinationsmöglichkeiten. Um hier die beste Möglichkeit herauszufinden, ist es ratsam, sehr früh mit unseren Studienberaterinnen in Kontakt zu treten, die dir entsprechende Optionen aufzeigen können.
 

Erfahrungsberichte zum Studium in Australien findest du in unserem Blog!

Jetzt durchklicken

Was kostet es in Australien zu studieren

Die Kosten für ein Studium in Australien werden oft überschätzt, nicht zuletzt aufgrund des nach der Finanzkrise extrem schlechten Wechselkurses, der sich aber schon lange wieder auf normalem Niveau eingependelt hat.
Für ein Studium in Australien fallen folgende größere Kosten an:

  • Flugticket: Wenn du früh buchst, kannst du ein Flug um oder unter 1.000 Euro ergattern. Besonders günstig und mit schnellen Verbindungen ist Qatar Airways, die dir im Rahmen des Student Clubs sogar tolle Vergünstigungen anbietet. 
  • Semestergebühren: Diese sind wahrscheinlich günstiger als du denkst. Denn die Studiengebühren für ein Semester in Australien fangen bereits ab rund 3.000 Euro an! Auf unserer Übersichtsseite findest du die aktuellen Preise der verschiedenen Universitäten für ein Auslandssemester. 
  • Lebenshaltungskosten: Wie in Europa sind diese auch in Australien je nach Stadt etwas unterschiedlich. So kostet die Miete z.B. in Sydney mehr als in Adelaide, an der Gold Coast oder in Lismore. Insgesamt kannst du aber mit Kosten von rund 900 bis 1.300 Euro im Monat kalkulieren. 

Wie kann ich mein Studium in Australien finanzieren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dein Studium in Australien zu finanzieren. Die Gängigsten sind:

  • Auslands-BAföG: Für ein Auslandssemester oder Auslandsjahr ist das Auslands-BAföG die beste Möglichkeit, sich zu finanzieren. Du erhältst nicht nur 1.000€ Zuschuss zum Flug, sondern auch 4.600€ der Studiengebühren bezahlt, die du nicht zurückzahlen musst. So sind bereits an vielen Universitäten die Studiengebühren für das Semester bezahlt! Aber auch wenn du in Deutschland nicht BAföG-berechtigt bist, lohnt es sich abzuklären, ob du ein Grenzfall sein könntest und aufgrund der erhöhten Kosten eines Studiums im Ausland eine Förderung erhalten kannst. 
  • Stipendien: Es gibt zahlreiche Stipendien für Auslandssemester, Masterprogramme oder PhD in Australien, sowohl von den Universitäten, dem DAAD als auch von GOstralia!-GOzealand! selbst. Besonders beliebt sind die notenunabhängigen Stipendien, die wir laufend vergeben. 
  • Arbeiten vor Ort: Australien erlaubt es Studierenden, 40 Stunden in 2 Wochen zu arbeiten und sogar Vollzeit über die Semesterferien. Bei dem relativ hohen Mindestlohn in Australien kommt da schnell eine gute Summe zusammen!

Dazu kommen Studienkredite verschiedener Anbieter und natürlich der finanzielle Support der Eltern und Großeltern. Da es schnell sehr unübersichtlich wird, welche Stipendien für dich in Frage kommen und welche Finanzierungsmöglichkeiten es sonst noch gibt, ist ein Anruf bei unseren Studienberaterinnen auch hier eine gute Idee!

traumhafte Strände in Australien

Die Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium in Australien

Die Kriterien unterscheiden sich, je nachdem, ob du ein Semester oder ein ganzes Studium absolvieren möchtest. Prinzipiell sind die Erfordernisse aber realistisch zu erfüllen und knapp 99% unserer Bewerber erhalten eine Studienplatzzusage!

AuslandssemesterBachelorMasterPhD (Promotion)
QualifikationAbitur / FH-ReifeAbitur / FH-ReifeBachelorMaster / Diplom
Sprachtest MinimumanforderungEnglisch Abitur mit “befriedigend” in den letzten 2 Jahren oder/und DAAD Sprachzertifikat B2TOEFL / IELTS. Manche akzeptieren auch DAAD Sprachzertifikat. [Siehe Uniliste]TOEFL / IELTS. Manche akzeptieren auch DAAD Sprachzertifikat. [Siehe Uniliste]TOEFL / IELTS
Kosten

ab ca. 3.000€

ab ca. 8.000€/Semesterab ca. 8.000€/SemesterRTP Scholarship deckt Studiengebühren und Lebenshaltung

 

Visum, Einreisebestimmungen, Versicherungen für dein Studium in Australien

  • Einreisebestimmungen & nötige Unterlagen: Bei der Einreise nach Australien gibt es für Studierende aus Europa meist keine großen Auflagen. Auch die Bewerbung für den Studienplatz ist mithilfe von GOstralia!-GOzealand! schnell erledigt. Je nach Studienvorhaben haben wir dir die benötigten Unterlagen (Auslandssemester, Bachelor, Master, PhD) aufgelistet. Das ist meist weniger als erwartet, so gehören z.B. ein Lebenslauf, Motivationsschreiben oder Referenzen nicht zum Standardsatz an Unterlagen für Bachelor-, Master oder Study Abroad-Programme und müssen nur auf Nachfrage eingereicht werden. Wichtig sind vor allem deine Noten und der Englischnachweis. Erreichst du bei beiden die Minimalanforderungen, steht deinen Studienplatzangebot an deiner Wunschuniversität in Australien eigentlich nichts mehr im Weg.
  • Visum & Antrag: Internationale Studierende benötigen für die Einreise nach Australien ein Visum fürs Studium. Das Studentenvisum kann schnell und einfach online beantragt werden und beinhaltet sogar eine eingeschränkte Arbeitserlaubnis. Die Beantragung des Visums ist möglich, sobald das Studienplatzangebot angenommen und bezahlt wurde und die Universität die Einschreibebestätigung ausgestellt hat. Wir schicken dir dazu im Bewerbungsprozess einen ausführlichen Leitfaden zu. Einen Überblick über die Visumsoptionen findest du außerdem in unserem Infobereich unter Visum.
  • Versicherungen: Als internationale:r Studierende:r benötigst du im Ausland eine Krankenversicherung. Mit dem australischen Studentenvisum ist der Abschluss der Overseas Student Health Cover (OSHC) Pflicht. Meist kannst du diese Versicherung schnell und einfach über die Universität abschließen oder du suchst dir über unser Vergleichsportal eine Option heraus. Die Kosten liegen bei ca. 300-400 AUD pro Semester. Einen Überblick über die Versicherungsoptionen findest du außerdem in unserem Infobereich unter Krankenversicherung

Studium in Australien und Corona

In Zeiten einer Pandemie und eingeschränkter weltweiter Mobilität fragst du dich vielleicht, welche Optionen sich dir nun bieten. Die gute Nachricht vorab: Es gibt definitiv Möglichkeiten. Australiens Universitäten haben schon vor Jahren den Mehrwert digitaler Lehre erkannt und so war die Umstellung aufs Onlinestudium in Australien weitestgehend reibungslos und ohne Probleme möglich. Wer jetzt seinen Bachelor oder Master ohne Zeitverlust an einer australischen Universität starten will, kann ganz einfach online beginnen und nach Grenzöffnung das Studium vor Ort fortführen und abschließen. Einige Universitäten bieten dafür sogar besondere Rabatte und Stipendien an. Auf unserer Seite zum Thema Onlinestudium haben wir dir alle Vorteile und Vergünstigungen aufgelistet. Wenn du ein Auslandssemester machen möchtest, kannst du dir auch die Asiencampusse der australischen Universitäten einmal genauer anschauen. Dort sind z.B. in Vietnam und Singapur seit Frühling 2021 die Grenzen für internationale Studierende wieder geöffnet. 
In unseren Corona-19 FAQ halten wir dich stets auf dem Laufenden in Sachen Corona und Studium in Australien. 
 

Kostenloses Infomaterial bestellen

Du möchtest Informationen zu den Regionen, Studienmöglichkeiten und einen Überblick über alle Universitäten bekommen? Dann erhalte auf dich zugeschnittenes, kostenloses Infomaterial per Post oder per E-Mail.