Messestände der Universitäten aus Australien

Australien ist die Studiendestination deiner Wahl? Dann verschaffe dir hier einen Überblick der teilnehmenden Universitäten und besuche sie direkt an ihrem virtuellen Messestand oder buche dir einen individuellen Beratungstermin.

Logo Bond

Bond University

Die Bond University ist die erste private Universität Australiens. Aufgrund kleiner Kurse ist der Kontakt zwischen Dozent:innen und Studierenden sehr persönlich. Die Uni deckt Studienbereiche von Wirtschaft und Jura über Geisteswissenschaften bis hin zu Architektur ab. Direkt an der Gold Coast gelegen, kennt die Freizeitgestaltung keine Grenzen.

Virtueller Messestand

Logo Deakin

Deakin University

Das Studienangebot der Deakin University ist sehr umfangreich und bietet für nahezu jeden Studierenden passende Kurse. Im Bereich Sportwissenschaften ist sie laut aktuellen Rankings sogar die drittbeste Universität weltweit. Die Universität hat mehrere Standorte in Victoria. Der Hauptcampus befindet sich im Melbourner Stadtteil Burwood. Von dort aus bist du in circa 30 Minuten in der Innenstadt.

Virtueller Messestand

ECU Logo

Edith Cowan University

Neben den Erziehungswissenschaften ist die Edith Cowan University (ECU) vor allem für die künstlerischen, gesellschafts- und gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge bekannt. Die Uni hat Campusse in und um Perth. Der Hauptcampus Joondalup liegt nördlich und etwas außerhalb vom Stadtzentrum in der Nähe der Küste. Mount Lawley liegt nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Virtueller Messestand

Griffith University Logo

Griffith University

Die Griffith University gehört zu den größten Universitäten in Queensland und legt viel Wert auf eine flexible Kursstruktur. Sie bietet zahlreiche Programme, unter anderem Studiengänge in den Bereichen Environmental Science und Asian Business. Dank ihrer Lage im subtropischen Süden Queenslands ist die Uni ideal für Studierende, die neben dem Studium gerne auch Sonne und Strand genießen wollen.

Virtueller Messestand

JCU Logo rgb

James Cook University

An der James Cook University (JCU) kannst du zwischen 300 Bachelor- und Masterprogrammen wählen. Besonders beliebt sind die Studienbereiche der Meeresbiologie (Marine Biology), Geowissenschaften sowie Tropical Health, Umweltwissenschaften und Tourismus. Die zwei Hauptstandorte liegen in den Küstenstädten Cairns und Townsville im Norden Queenslands.

Virtueller Messestand

Logo MQ

Macquarie University

Die Macquarie University wurde als dritte Universität in Sydney gegründet und gehört zu den besten jüngeren Universitäten weltweit. Sie legt besonderen Wert auf Innovation und Flexibilität in ihren Lehrmethoden. Der Hauptcampus North Ryde, liegt 17 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Er ist außerdem von einem Hightech Research-Park umgeben, in dem u. a. Siemens vertreten ist. 

Virtueller Messestand

Logo Murdoch

Murdoch University

Als Mitglied der ‚Innovative Research Universities‘ (IRU) Gruppe legt die Murdoch University großen Wert auf Forschungsthemen mit direktem Bezug zum realen Leben. Fokus sind Themen wie Umweltmanagement,  natürliche Ressourcen und Biotechnologie. Der kompakte Hauptcampus liegt etwa 20 Minuten südlich von Perth entfernt und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Virtueller Messestand

Queensland University of Technology

Die Queensland University of Technology (QUT) in Brisbane ist eine der größten Universitäten Australiens. Die besonderen Stärken liegen in den naturwissenschaftlichen Fächern, sowie den kreativen Studiengängen. Der Hauptcampus Gardens Point liegt zwischen der Innenstadt, dem Brisbane River und dem Botanischen Garten.

Virtueller Messestand

Logo RMIT

RMIT University

Die RMIT University legt Wert auf praxisorientierte Ausbildung und Forschung. Die Stärken der Universität, wie Engineering, Business und IT, werden heute von Studiengängen wie Creative Arts, Games Design und Fashion Design ergänzt. Der Hauptcampus liegt zentral in der Innenstadt. Von dort bist du innerhalb kurzer Zeit mit der Tram in St Kilda, dem berühmten Stadtstrand Melbournes.

Virtueller Messestand

Logo Swinburne

Swinburne University of Technology

Die Swinburne University of Technology setzt auf starken Praxisbezug durch enge Verbindungen mit der Industrie. Eine besondere Spezialität der Uni liegt neben den ingenieurs- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen in ihrem Angebot an kreativen Studienbereichen. Der Hauptstandort in Hawthorn liegt in einem angesehenen Vorort Melbournes, etwa sieben Kilometer vom Zentrum entfernt

Virtueller Messestand

Logo Melbourne Uni

The University of Melbourne

Die University of Melbourne rangiert in der Lehre unter den besten Universitäten Australiens und ist die zweitgrößte Forschungsorganisation des Landes. Die Universität bietet ein breites, flexibles Studienprogramm an und legt sehr viel Wert auf individuelles, unabhängiges Lernen. Der große Hauptcampus liegt in Parkville am nordöstlichen Rand der Innenstadt von Melbourne.

Virtueller Messestand

The University of Newcastle

Die University of Newcastle verfügt über fünf Fakultäten mit breitem Studienangebot, das von Aboriginal Studies über Mining bis hin zu Social Work reicht. Der größere Campus befindet sich im Stadtteil Callaghan, 12 Kilometer westlich vom Stadtzentrum. Newcastle selbst liegt etwa 150 Kilometer (2 Stunden) nördlich von Sydney an der Pazifikküste.

Virtueller Messestand

USY Logo

UNSW Sydney

Die UNSW Sydney (ehemals University of New South Wales) gehört zu den führenden Universitäten in Forschung und Lehre. Das Studienangebot der UNSW ist mit über 900 Studiengängen sehr umfangreich. Das Campusleben der UNSW ist lebendig und international. Vom Hauptcampus der Universität gelangst du innerhalb kurzer Zeit in die Innenstadt.

Virtueller Messestand

Logo UniSA

University of South Australia

Die University of South Australia (UniSA) ist eine der größten Universitäten Australiens und gehört zu den wichtigsten technischen Universitäten des Landes. Sie verfügt über sechs Standorte in Adelaide, von denen jeder auf einen bestimmten Fachbereich spezialisiert ist. Die Lebenshaltungskosten sind dort im Vergleich zu anderen australischen Großstädten günstiger, die Lebensqualität ist sehr hoch.

Virtueller Messestand

Logo USYD

The University of Sydney

Die University of Sydney ist die erste in Australien gegründete Universität. Der ehrwürdige Campus liegt direkt am Rande der Innenstadt und wurde nach dem Vorbild von Oxford und Cambridge gestaltet. Die Uni verbindet Tradition mit moderner Ausstattung und zeitgemäßen Lehrmethoden.

Virtueller Messestand

Logo UTAS

University of Tasmania

Die University of Tasmania (UTAS) wurde als vierte Universität Australiens und einzige in Tasmanien gegründet. Sie bietet im naturwissenschaftlichen Bereich ein umfangreiches Angebot an Studiengängen mit ungewöhnlichen Fächern wie Antarctic Studies oder Wilderness Management. Die drei Standorte liegen in Hobart im Südosten, Launceston im Norden und Burnie an der Nordwestküste der Insel.

Virtueller Messestand

Logo UTS

University of Technology Sydney

Die University of Technology Sydney (UTS) legt großen Wert auf innovative und kreative Lehrmethoden. Es gibt zahlreiche Studienprogrammen, die Vollzeitstudium und Arbeitserfahrung kombinieren. Besonders in den Bereichen Design, Architektur und IT hat sich die UTS einen Namen gemacht. Der Hauptcampus liegt mitten in der Innenstadt von Sydney.

Virtueller Messestand

Logo UWA

The University of Western Australia

Die University of Western Australia (UWA) wurde als erste Hochschule in Westaustralien gegründet. Sie verfügt über neun Fakultäten und mehrere Forschungszentren. Sie gehört zu den führenden und forschungsintensivsten Universitäten des Landes. Der Hauptcampus der UWA liegt im Stadtteil Crawley, ca. 10 km südlich des Stadtzentrums von Perth.

Virtueller Messestand

Western Sydney University Logo

Western Sydney University

Das Studienangebot der Western Sydney University (WSU) ist sehr umfangreich. Es umfasst nicht nur die gängigen, sondern auch viele ausgefallene Studienfächer. Die Nähe zu Sydneys Stadtzentrum sowie zum berühmten Blue Mountains National Park machen die Region zu einem attraktiven Ziel. Auch die vergleichsweise niedrigen Lebenshaltungskosten in den Vororten sprechen für sich.

Virtueller Messestand