Unirankings Australien und Neuseeland

15.09.2021

Aktuelle Rankings: Ein Überblick über die Platzierungen

Die neusten Bestenlisten von QS, Times Higher Education und Shanghai-Ranking wurden veröffentlicht. Unsere Partner in Australien und Neuseeland sind wieder vorne mit dabei und zählen auch in diesem Jahr zu den Topplatzierten. Wir verraten, welche Hochschulen zu den Besten der Welt gehören.
 

Spitzenreiter in Australien und Neuseeland

Die drei Anbieter küren jedes Jahr die besten Universitäten der Welt. In Australien belegen je nach Ranking entweder die University of Melbourne oder die Australien National University den Spitzenplatz des Landes. In Neuseeland liegt in allen drei Rankings die University of Auckland vorn.

Folgende Rankings gibt es:
•    QS World University Rankings 2022
•    THE World University Rankings 2022
•    ARWU 2021 Academic Ranking of World Universities
 

Übersicht der besten Universitäten in Australien (Top 100)

•    University of Melbourne (QS 37, THE 33, ARWU 33)
•    Australian National University (QS 27, THE 54, AWRU 76)
•    University of Queensland (QS 47, THE 54, ARWU 51)
•    University of Sydney (QS 38, THE 58, ARWU 69)
•    UNSW Sydney (QS 43, THE 70, AWRU 65)
•    Monash University (QS 58, THE 57, ARWU 80)
•    University of Western Australia (QS 93, ARWU 96)
 

Übersicht der besten Universitäten in Neuseeland (Top 500)

•    University of Auckland (QS 85, THE 137, ARWU 201-300)
•    University of Otago (QS 194, THE 201-250, ARWU 301-400)
•    Victoria University of Wellington (QS 236, ARWU 401-500)
•    Auckland University of Technology (THE 201-250)
•    Massey University (QS 284)
•    Lincoln University (QS 372)
•    University of Canterbury (ARWU 401-500)


Wie du Rankings bei deiner Entscheidungsfindung einbeziehen kannst, findest du in unseren FAQ. Gerne helfen dir auch unsere Studienberaterinnen weiter.